Stellenwechsel in der Offenen Kinder- Jungedarbeit Schmitten
Da Stefan Fasel seine Stelle auf den 30. Juni 2022 gekündigt hat, ist die Gemeinde auf der Suche nach einer Nachfolgelösung. Stefan wird noch bis Mitte Oktober zu einem niedrigen Pensum Aufgaben in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit übernehmen und um die Übergabe zur Nachfolge zu gewährleisten. Anbei das Inserat zur Jugendarbeitsstelle in Schmitten:

Jugendarbeiter:in 50%

Die Gemeinde Schmitten sucht per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine:n Jugendarbeiter:in (50%)
Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören der Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der Jugendarbeitsstelle. Gemeinsam mit einem Team von jungen Erwachsenen stellen Sie den Betrieb des Jugendraums sicher. Über das Jahr verteilt initiieren und realisieren Sie einzelne Aktivitäten und Projekte oder unterstützen einzelne Jugendliche und Gruppen bei der Umsetzung ihrer Ideen. Dabei arbeiten Sie mit der Jugendkommission, der Schule und der Gemeindeverwaltung sowie anderen Akteuren zusammen. Daneben sind Sie für die jährliche Betreuung einer (Vor-)Praktikumsstelle zuständig.

Den Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen pflegen Sie aktiv im Jugendraum, über soziale Medien oder durch aufsuchende Jugendarbeit. Sowohl bei den geplanten Aktivitäten und Projekten wie auch bei der informellen Kontaktpflege stehen Prävention und Stärkung der Eigenverantwortung der Kinder und Jugendlichen im Zentrum.

Wir erwarten:

  • Diplom in soziokultureller Animation, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung in Jugendarbeit
  • Initiative Persönlichkeit mit integrativen, kreativen und organisatorischen Fähigkeiten
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenzen, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Gewandter Umgang mit Behörden, Lehrerschaft, Bevölkerung und Jugendlichen
  • Vernetztes Denken und Handeln und sorgfältige, verlässliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten auch am Abend und an Wochenenden

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Entlöhnung gemäss Besoldungsordnung des freiburgischen Staatspersonals
  • Zeitgemässe Sozialleistungen
  • Tätigkeitsgebiet in einer fortschrittlichen Gemeinde mit rund 4`200 Einwohnern

Für weitere Fragen stehen Ihnen der zuständige Gemeinderat, Olivier Flechtner, Tel. 076 343 03 78 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 24. Juni 2022 an die Gemeindeverwaltung Schmitten, F.X. Müllerstrasse 6, Postfach 15, 3185 Schmitten oder gemeinde@schmitten.ch.


Schmittner Megafon!

d‘Schmittner Jugend red mit!
Du möchtest etwas verändern oder passt dir etwas gar nicht in Schmitten? Dann komm vorbei. Die Schmittner Jugend lädt dich ein, um darüber zu sprechen, wie DU Schmitten verändern kannst.

Wann: Donnerstag, 5. Mai 2022, 19:00–20:30

              Mittwoch, 2. Juni 2022, 18:30-20:30

Wo: Jugendraum Schmitten (unterhalb BGZ)

Es gibt ein Aperitif

image-11714165-Schmittner_Megafon-c20ad.w640.jpg
Was für News stehen denn eigentlich an?
"Schmitten goes Wald"
Das Konzept beinhaltet mehrere Projekte, welche sich auf die Freizeitgestaltung im Wald der Schmittner Bevölkerung fokusiert. Die OKJA Schmitten hat hierbei die Gesamtleitung inne, wobei sie mit unterscheidlichen Aktuer:innen wie der Gemeindeverwaltung, Tagesstrukturen Schmitten und dem neugegründeten Verein "TrailBau Crew Schmitten" zusammen arbeitet. Bei allen Projekten besteht die Möglichkeit mitzuwirken. Du kannst dich also geren bei uns melden, wenn du Fragen oder Interesse hast mitzumachen.
Die Projekte werden ausserdem über eine Jugendsubvention vom Kanton finanziell mitgetragen.

image-11585462-Infotafel_Gwatt_Oberholz-c9f0f.w640.jpg